Programm

Emmanuel Ostertage

Beginn: Donnerstag, 18. April

Die Anmeldung in der Dreifachturnhalle öffnet um 15:30 Uhr, das Programm startet um 17 Uhr. Abendessen ist um 18:15 Uhr.

 

Ende: Am Ostermontag nach der Hl. Messe.

Wer noch gemeinsam das Lunchpaket essen und beim Abbau helfen möchte, kommt nochmal mit in die Dreifachturnhalle.

 

Im Programm erwarten euch u.a. Impulse, Lobpreis, Zeiten der Stille und des Gebets, aber auch eine Osternachtsparty bis in der Früh, ein Osterbrunch, Workshops, gestaltete Kreativ- und Freizeit, Companionships, wo ihr neue Leute kennenlernen und mit ihnen ins Gespräch kommen könnt. Kurzum: Es ist so gestaltet, dass du tief in das Geheimnis der Tage eintauchen, aber auch neu auftanken und ein bisschen Freizeit genießen kannst.

 

Das genaue Programm wird rechtzeitig hier veröffentlicht.

Die Zeiten der Liturgie stehen schon fest:

 

 

Gründonnerstag, 18. April, 20 Uhr: Messe vom Letzten Abendmahl (Basilika)

 

Karfreitag, 19. April, 18:30 Uhr: Feier vom Leiden und Sterben Christi (Basilika)

 

Karsamstag, 20. April, 20:45 Uhr: Feier der Auferstehung Christi  (St. Josef )

 

Ostersonntag, 21. April, 14:30 Uhr: Osterlobpreis, 15:00 Uhr Ostermesse  (Basilika)

 

Ostermontag, 22. April,  11:30 Uhr: Messe mit Reisesegen  (Basilika)