MUSIK

LITURGIE

PARTY

AUFTANKEN

GEMEINSCHAFT

Wer sind wir?

Wir sind ein Haufen junger Menschen der Gemeinschaft Emmanuel und wir glauben daran, dass Jesus eine besondere Berufung für unser aller Leben hat. Gemeinsam mit Rejoice und den Volontären organisieren wir das Osterforum in Altötting, das ein Event sein soll, bei dem man die Freude des Glaubens wahrhaftig erleben kann.

Unterstützung

 

 

Indem du uns finanziell unterstützt, ermöglichst du, dass jedes Jahr viele junge Menschen das Osterfest auf ganz besondere Weise erleben können. Wir freuen uns sowohl über die Million als auch über einen ganz kleinen Beitrag. Über den Link kommst du zu unserer Bankverbindung. Danke im Voraus!

FAQ

Wie schaut es aus mit den Covid Regeln?

Momentan gibt es keien Beschränkungen für Events. In den Altöttinger Kirchen gibt es jedoch noch die Maskenregeln. Außerdem bitten wir alle Teilnehmer eigenverantwortlich vorab einen Selbsttest zu machen und sich gegenseitig zu respektieren, wenn jemand doch lieber auch sonst eine Maske tragen möchte. Solle es plötzliche Änderungen geben, informieren wir ebenfalls auf dieser Seite und durch Ansagen vor Ort.

In jedem Fall, solltest du die Teilnahme absagen, falls du etwa fünf Tage vor dem Veranstaltungsbeginn Corona-Symptome oder Kontakt mit Infizierten hast.

Wo kann ich schlafen?

Die günstigste Option ist die Turnhalle. Es ist einfach, aber es garantiert ein einzigartiges Flair.

 

In und um Altötting gibt es außerdem Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen in verschiedenen Preislagen. Auf der Seite des Tourismusbüros (https://www.altoetting.de/tourismus/service/hotels-und-onlinebuchung/)  gibt es eine gute Übersicht.

 

Es gibt auch ein paar Gastfamilien. Wir können diese aber nicht garantieren und würde es gerne Leuten mit besonderen Bedürfnissen anbieten, für die keine andere Option in Frage kommt. Kontaktiere uns, falls du Interesse hast.

 

Wann kann ich mich anmelden?

Ab dem 23. April. Einige Länder organisieren gemeinsame Reisen nach Altötting. In diesem Fall, melde dich über die Verantwortlichen vor Ort an.

Man kann sich auch vor Ort anmelden, falls es aber eine Personengrenze geben muss, ist es besser sich früh anzumelden.

Gibt es eine Altersgrenze?

Ja, eine Teilnahme ist erst ab 16 Jahren möglich und Minderjährige brauchen eine volljährige Begleitperson. Zudem muss die ausgefüllte und von den Eltern unterschriebene Teilnahmeerklärung für Minderjährige vorliegen bevor eine Teilnahme erfolgt.

Nach oben hin gibt es keine exakte Grenze – junge Berufstätige in ihren 30ern sind auch herzlich willkommen.

Zu dem Gottesdiensten in den Kirchen sind alle Altersgruppen herzlich willkommen. Eine Anmeldung für die Gottesdienste ist nicht nötig.

Kann ich irgendwie mithelfen?

Falls du an einem Dienst interessiert bist, schreib uns gerne. Es gibt aber auch die Möglichkeit sich vor Ort per Handmeldung für verschiedene Hilfen zu melden.

 

Wenn du beim Auf- und Abbau helfen möchtest, kannst du dies bei der Online Anmeldung angeben.

 

Wir sind auch dankbar über dein Gebet für die Veranstaltung und alle, die teilnehmen. 

Meine finanzielle Situation ist schwierig. Gibt es Vergünstigungen?

Wir möchten gerne allen, unabhängig von der finanziellen Situation, ermöglichen teilzunehmen. Schreib uns, falls es Probleme mit dem Preis gibt und wir finden eine Lösung.

 

Für Teilnehmer aus anderen Ländern, mit einer weiten Anreise, gibt es auch Spezialangebote – einige Länder organisieren Gruppenreisen mit Gesamtpaketen. Es ist günstiger und zusammen sicherlich auch mehr Spaß.

 

Vielleicht hast du auch Lust beim Auf- und Abbau zu helfen? Die Volontäre zahlen weniger.

KONTAKT

altoetting@emmanuel-ostertage.de

+49 8671 50037-31

Gemeinschaft Emmanuel e.V.

Kolbergstraße 4 | 84503 Altötting

Deutschland